Auftragsarbeiten

 

Die Gründe, warum Menschen sich mit Kunst beschäftigen, sind sicher sehr unterschiedlich:

Kunst kann eine Wertanlage sein, man hat einen persönlichen Bezug zu einem Künstler oder zu einem Motiv oder man sucht etwas Besonderes, mit dem man sich in seinen eigenen vier Wänden oder am Arbeitsplatz einfach wohl fühlt.

Mein Anspruch ist es, Ihre Vorstellung von „"wohl fühlen" künstlerisch umzusetzen.

Ob Ruhepunkt oder Eyecatcher. Das Ergebnis eines kostenlosen Beratungsgespräches ist in jedem Fall ein individuelles Kunstwerk, das Ihren Bedürfnissen entspricht – und meine Handschrift trägt.

Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich erfolgreich nach folgendem Prinzip:

Ich bespreche mit Ihnen vor Ort, was Sie sich wünschen.

Ich lasse meine eigenen Ideen einfließen. Natürlich sage ich Ihnen auch, ob Ihre Wünsche mit meinem Malstil umsetzbar sind oder ob vielleicht etwas anderes infrage kommt.

Nicht selten entwickeln sich aus einem solchen Gespräch auch Ansätze, an die man vorher gar nicht gedacht hat.

In den folgenden 6 - 8 Wochen entsteht ein Unikat, mit dem ich mich intensiv auseinander gesetzt habe. Ich entwickle, verwerfe, gestalte um. Sie bekommen keine Skizzen, Vorentwürfe oder Zwischenstände zu sehen. Denn diese würden niemals auch nur ansatzweise das Endergebnis widerspiegeln.

Wir sehen uns erst wieder, wenn Ihr Bild oder Ihr Bildobjekt fertig ist.

Sie fragen sich jetzt sicher: Und wenn mir das Ergebnis nicht gefällt?

Auch dafür werden wir eine Lösung finden. In keinem Fall sind Sie zur Abnahme verpflichtet.

Aber vielleicht beruhigt es Sie zu wissen, dass ich in all´ den Jahren nicht eine einzige Auftragsarbeit wieder mitgenommen habe.

(c) 2013 Christiane Lambertz / promuro.de